striche
Nächstenhilfe Wolkesdorf -
      365 Tage im Jahr für Sie da


Der Verein Nächstenhilfe Wolkersdorf wurde im Jahr 1977 unter Bgm. Johann Galler vom damaligen Stadtrat Franz Holzer gegründet. Die Aufgaben des gemeinnützigen Vereins umfassten damals Nachbarschaftshilfe, Krankenpflege und Essenszustellung.

Seit der Übernahme des Pflegepersonals von der Caritas im Jahr 1988 konzentriert sich der Verein auf die Zustellung von Essen auf Rädern sowie den Verleih von Pflegebehelfen.

Im Jahr 2012 wurde die Koordination vom Betreuten Wohnen in der Wolkersdorfer Alleegasse übernommen.

Der Vorstand